Bahnverkehre

Die transeurasischen Güterzüge transportieren Sendungen zwischen Asien und Europa in beide Richtungen.

Diese intermodale Verbindung ist eine attraktive und umweltfreundliche Alternative zu anderen Transportarten: geringere Transportkosten gegenüber Luftfracht und schnellere Transportzeiten gegenüber Seefracht, was für Ihre Lieferkette erhebliche Einsparpotentiale verspricht.

Der Bahntransport ist mit einer Regellaufzeit von 15 Tagen für nahezu alle Güter geeignet. Weiterhin führen die Bahntransporte mit wöchentlichen Abfahrten, festen Laufzeiten und langfristig gültigen Raten zu einer erhöhten Verlässlichkeit.

Ob FCL oder LCL, Import oder Export: Wir bieten Ihnen die gesamte Abwicklung von Tür zu Tür, und das auf höchstem Niveau.

Unsere Leistung im Einzelnen:

  • FCL und LCL, Import und Export
  • Buchung zuverlässiger Bahntransporte mit festem Fahrplan und mehreren Abfahrten wöchentlich
  • erfahrenes Team mit mehrjähriger Erfahrung
  • attraktive Raten durch Zugriff auf alle Verbindungen auf dem Markt
  • optimale Organisation von Vor- und Nachläufen
  • Erstellung aller Versandpapiere
  • Ein- und Ausfuhrverzollung vor Ort
  • Auswahl bestmöglicher Verbindung in Bezug auf Dauer und Kosten
  • täglicher Statusbericht über die gesamte Strecke

Ihr direkter Kontakt zu unserer Bahnfracht-Abteilung:

 

Frau Maike Dreß

maike.dress@mardin.de

+ 49 40 878800-88
Niederlassungsleiterin Hamburg